The Book of Ralph: Aliens, Nudelsuppe und der Sinn des Lebens

Wenn man eine Sache vom Mond sagen kann, dann doch wohl, dass er ein ausgesprochen zuverlässiger Begleiter ist. Stets tut er seine Pflicht – sorgt für die Gezeiten, erhellt unseren Nachthimmel und bietet Verschwörungstheoretikern Anlass für absurde Spekulationen. Tagein, tagaus, Jahr für Jahr – der Mond ist immer da. So zuverlässig wie die Sonne, nur eben näher dran.
Doch eines Tages erscheint eine geheimnisvolle Botschaft auf seiner Oberfläche. So groß, dass sie von der Erde aus gesehen werden kann. Drei verheißungsvolle Worte: DRINK DIET COKE.
Coca Cola bestreitet jede Verantwortung für diese omnipräsente Werbebotschaft. Die Menschheit ist verwirrt und wütend. Und dann ist da plötzlich auch noch diese riesige Dose Campbell’s Hühner-Nudelsuppe, die über dem Weißen Haus schwebt. Ist das ein Kunstprojekt epischen Ausmaßes? Kapitalismuskritik? Oder doch ein Vorbote der Apokalypse?

Nun ja… ein bisschen von allem: Es ist Ralph. Seines Zeichens Alien und in seinem nudelsuppenförmigen Raumschiff gekommen, um die Menschheit zu warnen.

bor

Besagter Ralph ist eine silikonbasierte, hoch entwickelte, extrem pazifistische und seeehr sexuelle Lebensform und hat viele Jahre auf dem Mond verbracht, um von dort aus die Erde und ihre Bewohner zu studieren. Über das Internet und das Fernsehprogramm. Ralph weiß daher alles über die Menschen – theoretisch zumindest…
Das sanftmütige Alien hat uns in jedem Fall aus der Ferne ins Herz geschlossen und möchte uns daher vor dem Untergang bewahren. Denn was wir nicht wissen: Der Erde droht der Angriff einer Alienzivilisation von Planeten Kardash. Ja, ganz recht. Die Kardashians kommen, um die Erde zu zerstören. Und das, indem sie das Schlimmste aus uns hervorholen: Misstrauen, Gewalt und Leichtgläubigkeit.

Nun, ihr werdet anhand dieser einführenden Worte vielleicht schon merken: The Book of Ralph von Christopher Steinsvold ist ein recht skurriles Buch. Herrlich skurril sogar! Es ist ein Sci-Fi Abenteuer voll von Witz und Satire, das im Geiste eindeutig an Douglas Adams‘ Per Anhalter durch die Galaxis erinnert.
Auf den ersten Blick handelt es sich bei diesem Roman einfach um ein sehr unterhaltsames Buch, das von Humor, Absurdität und Leichtigkeit lebt. Eine Sci-Fi Komödie, mit liebenswerten Charakteren, die sich flüssig wegliest. Und doch ist das Buch ein Tick mehr als bloße Unterhaltung. Fast unmerklich bohrten sich mir einige Ideen und Fragen ins Gehirn und ich fand mich in den letzten Tagen oft darüber nachdenkend, was ich hier gelesen hatte.
Christopher Steinsvold ist Professor der Philosophie an der City University of New York und dieser Hintergrund ist eindeutig spürbar. Beinahe so nebenbei wirft der Autor hier Fragen in den Raum, auf die die Menschheit schon seit Ewigkeiten eine Antwort sucht: Warum ist das Universum eigentlich so riesig? Wofür brauchen wir Religion? Und nicht zuletzt: Was ist der Sinn des Lebens?
Unser liebenswerter Alien-Schutzpatron Ralph gibt Antworten darauf. Ob man diese selbst logisch oder einleuchtend findet, sei mal dahingestellt. Interessante Theorien sind es allemal.

Was genau Ralph für den Sinn des Lebens hält und ob die Menschheit den Angriff der Kardashians überlebt, verrate ich natürlich an dieser Stelle nicht. Spoilern schickt sich schließlich nicht. Und außerdem macht The Book of Ralph einfach viel zu viel Spaß – lest es also lieber selbst. Sci-Fi Fans und Liebhaber des Absurden kommen hier sicherlich voll auf ihre Kosten.


Infos zum Buch:

Titel: The Book of Ralph
Autor: Christopher Steinsvold
Verlag: Medallion Press
Erstveröffentlichung: August 2016
Seiten: 416
ISBN: 978-1942546344
Deutscher Titel: Bisher nicht erschienen

1 reply

  1. Guten Morgen. Oh das ist bestimmt was – nicht nur für meinen Schatz. Wir mögen beide gern skurrile Lektüre, gern auch SF, die trotzdem hintergründig ist. Denn was nützt es, wenn man den Leuten den Spiegel vor hält, aber keiner reinschaut (in s Buch).
    Liebe Grüsse
    Nina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.