[KONFETTI] Der erste Geblogstag!

Kinder, wie die Zeit vergeht! Genau ein Jahr ist es jetzt her, dass Fiktion fetzt das Licht der Welt erblickte. Mit der vagen Idee, hier über Geschichten aller Art zu schreiben, habe ich den Blog, mitsamt dem ersten Artikel ‚Hallo Welt‘, am 16.11.2016 online gestellt. Mein Baby feiert heute also seinen allerersten Geburtstag!

1510781322316Ich will ganz ehrlich sein, die meisten meiner Hobbies überleben nicht so lange. Erst aus einer Idee heraus geboren, verenden sie, nach einer Phase manischer Begeisterung, meist qualvoll nach einigen Wochen. So erging es den Origami-Weihnachtssternen, dem Keyboardspielen, dem Pilates und Pokemon Go. Diesen Blog hier wird dieses Schicksal allerdings nicht so schnell ereilen – das weiß ich genau.
Zwar wird jeder, der selbst einen Blog hat, wissen, dass das Bloggen ein recht zeitintensives Hobby ist, aber ich kann mir wirklich kein schöneres vorstellen.
Das Internet mag ein zwiespältiger Ort sein, aber es bietet Nerds jeder Façon die Möglichkeit, ihre Begeisterung zu teilen – seien es nun Pflanzen, Autos oder Schuhe. Ich liebe gute Bücher, Filme und Serien (aber vor allem Bücher) und ich finde es toll, dass ich hier darüber schreiben kann und auf gleichgesinnte Anhänger fiktiver Welten treffe. Hallo Büchernerds, hallo Sherlockianer, hallo Whovians, hallo Potterheads, hallo Seriengucker, hallo Geeks!
Ich habe eine Menge Spaß am Recherchieren, Schreiben und Diskutieren meiner kleinen Artikel – ich hoffe das merkt man ihnen an. Und ich finde es ganz wunderbar (und erstaunlich), dass sich tatsächlich Menschen auf diesen Blog verirren und das lesen, kommentieren und sogar abonnieren, was ich hier verzapfe. Vielen Dank dafür! Schön, dass ihr da seid. Setzt euch doch, nehmt euch ein Stück Kuchen und lasst uns anstoßen: Auf gute Geschichten!

27 replies

  1. Liebe Karo,
    ich bin gerade sehr glücklich über das #litnetzwerk und darüber, dass du dich dort eingeschrieben hast, denn nur so habe ich überhaupt erst zu dir gefunden. Kaum zu glauben, dass dein toller Blog mir so lange verborgen geblieben ist! Aber ich werde dich in Zukunft öfters besuchen kommen, denn: Fiktion fetzt. fetzt!

    Ganz liebe Grüße,
    Maike

    Gefällt mir

    • Liebe Maike, vielen Dank für die lieben Worte – da werd ich ja glatt rot! Ich freue mich sehr, wenn du hier öfter vorbei schaust. Das #litnetzwerk ist wirklich eine tolle Sache – ich werde mich auch gleich mal auf deinem Blog umschauen 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s