Elementary, my dear Watson!*

Whodunnit2Gemeinhin bekannt als eines der berühmtesten Sherlock Holmes Zitate, obwohl der Satz in den Sherlock Holmes Romanen und Kurzgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle niemals verwendet wurde.

Hingegen taucht der Satz „Exactly, my dear Watson.“ drei Mal im Kanon auf – unter anderem in der Geschichte His Last Bow (Dt. Titel: Seine Abschiedsvorstellung). Die Worte „my dear Watson“ und „elementary“ werden zudem in der Geschichte The Adventure of the Crooked Man (Dt. Titel: Der Verwachsene) zusammen in einem Dialog verwendet, allerdings nicht im selben Satz.

“I have the advantage of knowing your habits, my dear Watson,” said he. “When your round is a short one you walk, and when it is a long one you use a hansom. As I perceive that your boots, although used, are by no means dirty, I cannot doubt that you are at present busy enough to justify the hansom.”

“Excellent!” I cried.

Elementary,” said he. “It is one of those instances where the reasoner can produce an effect which seems remarkable to his neighbour, because the latter has missed the one little point which is the basis of the deduction.“

Allerdings hatte William Gillette 1899 den sehr ähnlichen Ausruf “Elementary, my dear fellow! Ho! Elementary.“ im von ihm verfassten und kommerziell ausgesprochen erfolgreichen Theaterstück Sherlock Holmes genutzt und vermutlich dadurch bereits zu einer Zeit, in der noch Sherlock Holmes Geschichten veröffentlicht wurden, zur Verbreitung des Ausspruches beigetragen.

Erstmals in der Form „Elementary, my dear Watson“ wurde der Satz 1915 im Roman Psmith, Journalist von P.G. Wodehouse gebraucht. Obwohl das Werk im Grunde nichts mit Sherlock Holmes nichts zu tun hat, beinhaltet es einen Dialog, der auf den Detektiv Bezug nimmt und das berühmte Zitat enthält:

“I fancy,” said Psmith, “that this is one of those moments when it is necessary for me to unlimber my Sherlock Holmes system.  As thus.  If the rent collector had been there, it is certain, I think, that Comrade Spaghetti, or whatever you said his name was, wouldn’t have been.  That is to say, if the rent collector had called and found no money waiting for him, surely Comrade Spaghetti would have been out in the cold night instead of under his own roof-tree.  Do you follow me, Comrade Maloney?”

“That’s right,” said Billy Windsor. “Of course.”

“Elementary, my dear Watson, elementary,” murmured Psmith.

Die Verbreitung des Zitates ist allerdings vermutlich eher der Nutzung in Holmes-Verfilmungen und Inszenierungen geschuldet als Wodehouses Roman. Erstmals in diesem Zusammenhang tauchte „Elementary, my dear Watson“ 1929 im Film The Return of Sherlock Holmes mit Clive Brook in der Hauptrolle auf und wurde seitdem in vielen weiteren Verfilmungen und Pastiche-Romanen verwendet.

Logo


Weiterführende Informationen und Quellen:
Sherlockian.net: About Sherlock Holmes
Today I found out: Sherlock Holmes never said „Elementary, my dear Watson“
Quote Investigator: Elementary, My Dear Watson

4 replies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s